Alfons Pillach: König Fußball

27. Juni 2011

König Fußball
© Alfons Pillach

Fußball ist nicht nur ein Wort,
Fußball ist auch nicht nur Sport.
Fußball ist in seinem Wesen
stets ein Phänomen gewesen,
denn ein aufgepumpter Ball
sorgt im Volk für Widerhall:
Bei den Jungen und den Alten
eint der Fußball und kann spalten.

Fußball ist so allerlei,
Folgendes ist auch dabei:
Fußball ist, wenn Spieler rennen,
manchmal Fans wie Kinder flennen,
weil der Ball, das blöde Ding,
in den falschen Kasten ging.
Fußball, das ist großer Trubel
und natürlich Siegesjubel.
Fußball bringt für Millionen
aufgewühlte Emotionen.
Fußball ist, wenn Trainer fluchen
und die Schuld beim Schiri suchen.
Fußball ist, wenn Knochen krachen
und die Fans „la ola“ machen.

Fußball ist auch medial,
fürs TV sehr genial,
denn die Übertragung bringt
Quoten, dass die Kasse klingt.
Fußball ist zu jeder Zeit
eben nicht nur Sportlichkeit.
Fußball hat so viel Facetten:
Auch getürkte Fußballwetten!

***

Advertisements

Alfons Pillach: Deutschland, ein Sommermärchen

30. Juni 2010

Deutschland, ein Sommermärchen
© Alfons Pillach

Fußball ist auf jeden Fall
mehr als nur ein Spiel mit Ball.
Er berauscht des Volkes Massen,
jeden Alters, aller Klassen.

Viele schwarz-rot-goldne Fahnen
ziehen stolz jetzt ihre Bahnen.
Selbst manch Spießer sitzt im Sessel
und tobt mit dem Hexenkessel.

„Public viewing“ ist jetzt Kult,
wobei man ein Bierchen schnullt.
Dort besiegt man manches Bier,
eines, zwei, vielleicht auch vier.

Wieder ist, nach nur vier Jährchen,
deutsches Land im Sommermärchen,
und im Schein der Fußballsterne
träumen wir den Traum so gerne.

Und im Lande von Mandela
dröhnt so laut die Vuvuzela.
Ein Gebrumme und Gelärme,
so als flögen Bienenschwärme!

Hoffen wir, wenn Deutschland spielt,
dass das Team den Sieg erzielt.
Hoffen wir, dass keiner patzt
und dass auch der Ball nicht platzt.

***


%d Bloggern gefällt das: